Über Uns

SCHUTZGEMEINSCHAFT LÄNDLICHER RAUM HOHENLOHE E.V.

Die Schutzgemeinschaft ländlicher Raum Hohenlohe e.V. ist ein gemeinnütziger Verein mit Sitz ist Gerabronn und wurde 1991 gegründet. Aus der Satzung: §2 Zweck des Vereins 1 – Sein Zweck und Ziel ist die Förderung des Umweltschutzes im Ländlichen Raum Hohenlohes. Die Reinhaltung von Luft und Wasser, die Bekämpfung des Lärms und die umweltfreundliche Abfallbeseitigung ist ein besonderes Anliegen. 2 – Der Verein verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke im Sinne der Abgabenordnung. Der Verein ist selbstlos tätig. ….. 3 – Der Verein verhält sich konfessionell, politisch und ideologisch neutral.

VIDEO
Naturverträglicher Verteilnetzausbau – aber wie?

Neuigkeiten

Cafe Blau, Sonntag, 13. Januar 2019

Wann: Sonntag, 13. Januar 2019 von 14:00 bis 18:00 Wo: Langenburger Schafkäserei, Breberweg 2, 74595 Langenburg Die Schutzgemeinschaft ländlicher Raum Hohenlohe e.V. lädt wieder ein: Blau gekleidet, Blaues Geschirr, Blaue Tische, Blauer …

Picknick, Cafe Blau 14.10.18

blau gekleidet, blaue Tische, blaues Geschirr Am Sonntag, 14. Oktober 2018 findet in Gerabronn auf dem Panoramaweg unser erstes Café Blau statt. Ab 14:00 Uhr kann jeder, der Lust hat, …

Stromtrassenkorridore

Am Freitag, 17. August 2018, hat Netze BW den Antrag auf das Raumordnungsverfahren für die geplante 110-kV-Hochspannungsleitung zwischen Kupferzell und Rot am See beim Regierungspräsidium Stuttgart eingereicht. Ziel des Raumordnungsverfahrens …